Werbung

Google Song Maker für Web Apps

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.0
  • 4.1
  • (27)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Kostenlose Musiksoftware zum Erstellen eigener Songs

Mit dem kostenlosen Google Song Maker stellt der Suchmaschinenriese ein Tool zum Erstellen eigener Songs bereit. Die Musik funktioniert über die Gerätegrenzen hinweg ohne Installation direkt im Browser und macht mit einer einfachen und intuitiven Bedienung auf sich aufmerksam. Den Link zur fertigen Komposition können Nutzer selbst weitergeben oder direkt in den sozialen Netzwerken teilen.

Musikstücke direkt im Browser komponieren

Der Einstieg fällt beim Google Song Maker leicht, da das Tool ohne Download oder feste Installation und ohne Anmeldung direkt im Browser funktioniert. Das macht eine Nutzung auf den unterschiedlichsten Endgeräten möglich, egal ob am PC, dem Notebook oder einem Mobilgerät. Die Benutzeroberfläche ist darauf ausgelegt, dass sich auch Einsteiger und unerfahrene Nutzer schnell orientieren können. Nach dem Start wird man von einem Raster begrüßt, in dem man mit der Maus oder dem Finger an der Stelle eine Markierung setzen kann, an der später der Ton erklingen soll. Unter dem Raster befindet sich die übersichtliche Menüleiste, in der man aus verschiedenen Instrumenten wählen kann. Außerdem gibt es einen Schieberegler, mit dem man das Tempo stufenlos anpassen kann. Der große Play-Button ist jederzeit erreichbar und ermöglicht auch zwischendurch das Probehören, um festzustellen, ob man sich auf dem richtigen Weg befindet. In der Standardeinstellung ist das Musik-Tool einfach gehalten, in den Einstellungen haben erfahrene Nutzer aber die Möglichkeit, zahlreiche zusätzliche Optionen anzupassen. Wenn das Werk fertig ist, reicht ein Klick auf den Save-Button und schon stellt die Anwendung den passenden Link zum Teilen bereit. Außerdem ist es möglich, das Musikstück in die eigene Webseite einzubinden.

Praktisches Tool für musikalische Einsteiger

Der Google Song Maker ist ein Programm, mit dem auch Anfänger sofort loslegen und einen eigenen Song kreieren können. Die Anwendung läuft direkt im Browser und setzt weder einen Download, noch eine Anmeldung voraus. Dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche sollten sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden. Kenner haben zudem die Möglichkeit, in den Optionen zusätzliche Einstellungen festzulegen und bekommen dann mehr Gestaltungsspielraum.

Vorteile

  • Funktioniert direkt im Browser
  • Einfache Benutzeroberfläche macht den Einstieg leicht

Nachteile

  • Kein direkter Download des fertigen Musikstückes möglich
  • Im Vergleich zu Profi-Software deutlich geringerer Funktionsumfang

Google Song Maker für Web Apps

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.0
  • 4.1
  • (27)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Google Song Maker

Haben Sie Google Song Maker ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Google Song Maker

  1. YouTube

    • 3.7
    • (4076 Bewertungen)

    Online-Videos entdecken, betrachten und hochladen

  2. YouTube Music

    1.0
    • 4.4
    • (100 Bewertungen)

    Alle Musik, die Sie wollen, in einer Röhre

  3. Photopea

    1.0
    • 4.2
    • (2179 Bewertungen)

    Bildeditor für Sonderformate

  4. Vimeo

    • 3.7
    • (38 Bewertungen)

    Das Videoportal für Anspruchsvolle

  5. Kizoa

    10
    • 3.6
    • (411 Bewertungen)

    Browserbasierter Videoeditor für den schnellen Schnitt

  6. Pixlr

    • 3.7
    • (1165 Bewertungen)

    Online-Fotoeditor: Kostenlos Bilder bearbeiten im Browser

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.